Neustart

Messdienergemeinschaft Gerblingerode 

Gerblingerode. Ein tolles Programm erwartet die Messdiener der Gemeinde St. Maria Geburt,  Gerblingerode in 2015:

Von Radtouren über Eisessen mit dem Propst bis Minigolf und vielen anderen spannenden Dingen erleben die kleinen und großen Messdiener bis Ende des Jahres ein abwechslungsreiches Angebot. „Wir müssen die Altersgruppen manchmal trennen, die Interessen sind doch recht unterschiedlich. Unsere Großen können gerne eigene Ideen und Vorschläge einbringen, wir freuen uns darauf““, so Daniela Lange, die als Ansprechpartnerin seit Anfang des Jahres zur Verfügung steht und diese Ausflüge plant und begleitet.

Unterstützt wird sie dabei von Anna-Lee Schwedhelm und Steven Wucherpfennig, der auch die Ausbildung der neuen Messdiener übernimmt. Das erste Treffen des Nachwuchses fand am Donnerstag, den 25.06. um 15.30 Uhr im Pfarrsaal statt. Neben den diesjährigen Kommunionkindern sind
„Spätentschlossene“ aus den letzten Jahrgängen ebenfalls herzlich willkommen.

Christiane Nörthemann

 

 

Ministrantendienst

Tiftlingerode begrüßt vier neue Messdiener

Tiftlingerode. Wir freuen uns ganz besonders noch einmal vier neue Messdiener in unserer Kirchengemeinde begrüßen zu können.

Paula und Simon Roeßing, Kilian Sikora und Emma Werner haben sich einige Wochen auf den Dienst am Altar vorbereitet, gemeinsam geübt und sind bei einem Treffen mit Spielen und gemeinsamem Essen herzlich in die Messdienergemeinschaft aufgenommen worden.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Dienen und Gottes Segen.

Isabel Engelhardt